Haupt / Analysen

Auflauf-Rezept mit gekochtem Huhn

Analysen


Hühnchen machen den größten Teil der Fleischdiät vieler Menschen aus. Es ist günstig, lecker und recht gesund. Es kann gekocht, gebraten, gedünstet und sogar gebacken werden. Doch früher oder später werden die üblichen Gerichte langweilig, ich möchte etwas Neues und Originelles. Wenn Sie Ihren Tisch abwechslungsreicher gestalten möchten, ist der Auflauf mit gekochtem Hähnchen genau das Richtige für Sie.

Ich persönlich bevorzuge es, Hähnchenkeulen in diesen Auflauf zu geben, da ich sie am meisten mag. Aber ich denke, dass jeder andere Teil des Huhns ausreicht.

Das gleiche gilt für Käse. Mozzarella verleiht dem Gericht natürlich einen einzigartigen und interessanten Geschmack. Wenn Sie jedoch keinen solchen Käse zur Hand haben, verwenden Sie einen anderen.

Mit den Zutaten kann man leicht fantasieren. Zum Beispiel Zucchini oder Tomaten in einen Auflauf geben. Oder servieren Sie das Gericht zusammen mit frischem Salat, gewürzt mit Olivenöl.

Das Hühnchen-Auflauf-Rezept ist sehr schnell und einfach zuzubereiten, es ist lecker und befriedigend. Dieses Gericht ist perfekt für ein Familienessen. Sie können diesen Auflauf auch auf ein Picknick oder einen Ausflug mitnehmen.

Das Rezept für Hühnchenauflauf im Ofen gekocht, das Huhn fällt zart und saftig aus. Für den Auflauf wurden gekochte Hähnchenschenkel verwendet, aber jeder Teil des Hähnchens kann verwendet werden.

Gekochtes Auflaufrezept

Wie oft kochen wir ein Gericht und wissen dann nicht, wo wir die Produkte nach dem kulinarischen Experiment aufbewahren sollen. Gekochter Hühnchenauflauf ist nur in diesem Fall nützlich, wenn der Hauptteil des Vogels bereits verzehrt wurde und die Reste noch im Kühlschrank sind und die Hausangestellten sie nicht mehr genießen möchten. Obwohl es durchaus möglich ist, dieses Gericht als eigenständiges Gericht zuzubereiten, da es sich als nahrhaft und lecker herausstellt und sich als Abendessen komplett ablöst.

Köstlicher gekochter Hühnerauflauf mit Kartoffeln und Käse

Zutaten

  • Hühnerfleisch (gekocht) - 300-400 g + -
  • Kartoffeln - 1 Stck. große größe + -
  • Bulgarischer Pfeffer in verschiedenen Farben - 100 g + -
  • Hühnereier - 2 Stk. + -
  • Hartkäse - 70 g + -
  • Mozzarella-Käse - 100 g + -
  • Milch - 50 g + -
  • Schwarzer Pfeffer (gemahlen) - nach Geschmack + -
  • Salz - nach Geschmack + -

Wie man gekochten Hühnchenauflauf Schritt für Schritt kocht

Sie können alle Teile von gekochtem Hähnchen verwenden, die Sie nach dem Kochen zurückgelassen haben: Beine, Brust, Filet oder Hähnchenschenkel. Wenn Sie ein Gericht von Grund auf neu zubereiten möchten, bevorzugen Sie Hähnchenschenkel.

  1. Trennen Sie das Huhn von den Knochen und schneiden Sie das Fleisch in kleine Würfel (oder reißen Sie es einfach in Stücke) und falten Sie es in einen Behälter.
  2. Wir hacken fein bulgarischen Pfeffer und fügen ihn dem Vogel hinzu. Es ist besser, wenn die Paprikaschoten unterschiedliche Farben haben - damit der Auflauf schöner wird.
  3. Hartkäse drei gerieben und Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Geriebener Käse wird auch zum Huhn geschickt.
  4. Wir mischen die resultierende Masse gut, Salz und Pfeffer nach Geschmack.
  5. Jetzt machen wir eine Füllung: Schneebesen oder Gabeln Sie dazu zwei rohe Eier, gießen Sie Milch darüber, mischen Sie sie gründlich und füllen Sie die resultierende Mischung mit der Hühnermasse.
  6. Kartoffeln waschen, schälen, in Kreise schneiden.
  7. Nehmen Sie nun eine Auflaufform, fetten Sie sie mit Pflanzenöl ein, legen Sie die Kartoffeln auf den Boden und salzen Sie sie leicht ein.
  8. Legen Sie die Hühnermischung auf die Kartoffel, so dass sie gleichmäßig über die gesamte Form verteilt ist.
  9. Setzen Sie Mozzarella-Kreise auf die Vogelfüllung.
  10. Wir heizen den Ofen auf 180 ° C vor, legen die Form für 30 bis 40 Minuten hinein und warten, bis unser Gericht gebacken ist.

Ein solcher Auflauf mit gekochtem Hähnchen schmeckt nicht nur heiß, sondern auch kalt. Sie können es mit saurer Sahne servieren, und Sie können - einfach so, garniert mit gehackten frischen Kräutern.

Hühnchen-Auflauf

Das Rezept für dieses wunderbare Gericht ist so einfach wie es nur geht. Der Geschmack solcher Aufläufe ist mittlerweile einfach umwerfend! Meine Verwandten bestellen es fast jeden Tag und ich kann sie gut verstehen. Versuchen Sie, diesen superschnellen Auflauf zuzubereiten, und es ist möglich, dass er in Ihrer Familie auch das Hauptgericht ist. Sparen Sie sich dieses Rezept!

Zutaten

  • gekochtes Hähnchenfilet - 0,5 kg;
  • Käse - 50 g
  • Weizenmehl - 50 g;
  • Milch - 150 ml;
  • Eier - 2 Stück;
  • Backpulver - 1/2 TL;
  • Salz, Gemüse und Pfeffer - nach Geschmack.

Der Durchmesser der Auflaufform beträgt ca. 18–20 cm.

Kochen

Das gekochte Huhn fein hacken. Nehmen Sie eine große Reibe und reiben Sie den Käse darauf. Nehmen Sie eine Schüssel und brechen Sie die Eier dort. Mehl, Pfeffer, Backpulver, Salz und Milch zu den Eiern geben und gut verquirlen. Den Teigkäse und das Huhn hineinlegen und mischen. Nehmen Sie eine Auflaufform, bürsten Sie mit Öl und gießen Sie die Mischung hinein. 40 Minuten bei 180 Grad backen.

Es gibt einen Auflauf mit Hühnchen, der nicht nur heiß, sondern auch kalt sein kann. Ich koche dieses Gericht so oft, dass ich mich nicht erinnere, wann ich Kartoffeln oder Makkaroni gekauft habe. Abgesehen von der Tatsache, dass es ungewöhnlich lecker ist, ist es zweifellos von Vorteil, dass die Zubereitung nur sehr wenig Zeit in Anspruch nimmt, so dass es unter fast allen Bedingungen, auch unter den intensivsten Bedingungen, zubereitet werden kann. Und brauche kein Fast Food!

Hühnchen-Auflauf

Gerichte wie Hühnchenauflauf sind einfach zuzubereiten und lassen viel Raum für Fantasie und kulinarische Experimente. Es ist ganz einfach, es zum Leben zu erwecken, und es ist auch angemessen, an einem festlichen Tisch zu sitzen. Für ein gewöhnliches Abendessen mit der Familie ist es bequem, es zur Mittagszeit zur Arbeit für einen Snack mitzunehmen.

Zum Thema Hähnchenauflauf gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, die interessantesten möchten wir Ihnen vorstellen.

Hühnchen-Auflauf - Schritt für Schritt Foto Rezept

Lecker und zart, nahrhaft und aromatisch Hähnchenfiletauflauf - das ist eine echte Proteinbombe! Ein exzellentes Rezept für alle, die eine spezielle Diät einhalten und Kalorien berücksichtigen.

Es wird gekochte Hühnerbrust verwendet, die zuerst gründlich gehackt und dann mit dem in Milch (Bechamelsauce) gedämpften Mehl kombiniert werden muss. Das Eigelb und die geschlagenen Weißweine werden separat hinzugefügt.

Das Ergebnis ist eine sehr lockere Masse, die beim Backen eine schöne goldene Kruste erhält. Diätfleisch ist zart und leicht süß im Geschmack. Butter wird häufig verwendet, muss jedoch hinzugefügt werden, damit die trockene Brust saftiger wird und einen angenehmen cremigen Geschmack erhält.

Zutaten

  • Gekochtes Hähnchenfilet: 500 g
  • Eigelb: 2 Stck.
  • Gekühlte Proteine: 2 Stk.
  • Milch: 200 ml
  • Butter: 40 g
  • Mehl: 1 EL. l mit einem Berg
  • Salz, Pfeffer und Muskatnuss nach Belieben
  • Pflanzenöl: zur Schmierung

Kochanleitung

Kochen Sie zuerst die Hähnchenbrust in leicht gesalzenem Wasser - etwa 20 Minuten nach dem Kochen. Falls gewünscht, können Sie der Brühe Gewürze und Kräuter hinzufügen, insbesondere Lorbeerblatt, Erbsen mit schwarzem Pfeffer und frische Petersilie. Das Fleisch wird auf Raumtemperatur abgekühlt.

Dann muss das Filet gründlich gehackt werden. Mahlen Sie es durch einen Fleischwolf mit einem mittleren Rost.

Es ist ratsam, das Fleisch zweimal zu hacken: Sie können durch einen Fleischwolf oder durch ein Sieb mit einem Metallgitter springen.

Bereiten Sie die Milchsauce "Bechamel" separat zu. Dazu in einer Pfanne die Butter schmelzen, das Mehl dazugeben und gründlich mischen, damit keine Klumpen entstehen. Sobald sich das Mehl erwärmt hat, die Milch einfüllen. Wir kochen weiter bei schwacher Hitze, bis die Sauce eindickt.

Gehacktes Hähnchen und leicht abgekühlte Milchmischung mischen. Eigelb hinzufügen. Nach Geschmack geben wir Gewürze, Gewürze und / oder getrocknete Kräuter dazu. Rühren, bis alles glatt ist.

Das abgekühlte Eiweiß mit einer Prise Salz unter Verwendung eines Mixers mit einem Schneebesen schlagen, bis die Spitzen erreicht sind. Die üppige Masse in die Füllung geben. Vorsichtig, nicht zu intensiv, um die Pracht der Proteine ​​zu bewahren, kombinieren Sie sie mit anderen Zutaten.

Die Auflaufform (oder kleine Portionen) wird mit Pflanzenöl geschmiert. Wir füllen sie mit 2/3 Volumen.

Im auf 180 Grad vorgeheizten Backofen 40 Minuten backen. Wenn die Formen portioniert sind, reichen 20-25 Minuten.

Sobald der Hähnchenauflauf abgekühlt ist, in Portionen schneiden und auf den Tisch legen. Sie können das Gericht ungesüßten Joghurt oder Kefir hinzufügen.

Hühnchen-Kartoffel-Auflauf

Um 8 Portionen dieses leckeren und herzhaften Gerichts zuzubereiten, bereiten Sie Folgendes vor:

  • 2 Hähnchenfilethälften;
  • 1 kg Kartoffeln;
  • 0,2 kg Käse;
  • 2 Glühbirnen;
  • 2 EL. Mayonnaise;
  • 300 g frische saure Sahne;
  • Salz, Gewürze;

Vorbereitungsverfahren:

  1. Den Backofen vorher einschalten.
  2. Gewaschenes, in kleine, willkürliche Stücke geschnittenes Filet, das wir in eine Schüssel schieben, zugeben, Gewürze nach Belieben zugeben und mit Mayonnaise mischen und 15-20 Minuten im Kühlschrank marinieren lassen.
  3. Geschälte Zwiebeln in halbe Ringe schneiden.
  4. Kartoffeln schälen, in dünne Kreise schneiden.
  5. Drei geriebener Käse.
  6. Kochen tanken. Mischen Sie dazu saure Sahne mit Gewürzen und Salz.
  7. Auf der gefetteten Form die Zwiebeln auslegen, die Hälfte der Kartoffeln darauf, die Hälfte der Sauce gießen. Nun legen Sie die Hälfte des Huhns und die Hälfte des Käses darauf und die restlichen Kartoffeln, die Sauce, das Filet und den Käse darauf.
  8. Legen Sie die Form in die Mitte des erhitzten Ofens und backen Sie sie etwa eine Stunde lang, bis sie gar ist.

Rezept für Hähnchen-Pilz-Auflauf

Dieses Rezept kann bedenkenlos als Diät angesehen werden, da 100 g des fertigen Gerichts weniger als 100 kcal enthalten. Dies hat übrigens keinen Einfluss auf den hervorragenden Geschmack.

Zutaten erforderlich:

  • 1 halbes Hähnchenfilet;
  • 0,2 kg Champignons;
  • 1 Ei;
  • 2 Eichhörnchen;
  • 50 Gramm Käse;
  • 100 g natürlicher Joghurt;
  • Salz, Gewürze nach Geschmack.

Vorbereitungsverfahren:

  1. Das Huhn und die Pilze kochen und hacken.
  2. Proteine ​​mit Salz aufschlagen.
  3. Fügen Sie in Joghurt Gewürze hinzu.
  4. Mischen Sie alle Zutaten und gießen Sie sie in die Form, die dann in den vorgeheizten Ofen geschickt wird.
  5. Und nach einer halben Stunde, streuen Sie den Käse-Auflauf und senden Sie, um ein paar Minuten zu fangen.

Wie Nudeln mit Huhn kochen?

Dieses Gericht ist Ihnen seit dem Kindergarten zweifellos vertraut, nur in der Heimversion stellt es sich als noch köstlicher heraus.

Zutaten erforderlich:

  • 0,4 kg rohe Nudeln;
  • 2 Hähnchenfilethälften;
  • 1 Zwiebel;
  • 1 EL. Sahne;
  • 4 Eier;
  • 0,2 kg Käse;
  • Salz, Gewürze;

Vorbereitungsverfahren:

  1. Kochen Sie die Nudeln und legen Sie sie in ein Sieb.
  2. Geschnittenes Hühnerfleisch gebraten in einer Pfanne.
  3. Die geschälten Zwiebeln schneiden, zum Huhn geben, goldbraun braten, mit Gewürzen würzen, etwas Salz hinzufügen.
  4. In einem separaten Behälter das Ei mit Sahne, der Hälfte des geriebenen Käses und den Gewürzen verquirlen.
  5. Die tiefe Form mit Butter einfetten, die Hälfte der Nudeln darauf verteilen, das Fleisch mit Zwiebeln, die Hälfte des Dressings einfüllen, den zweiten Teil der Nudeln hineinlegen und mit dem restlichen Dressing füllen.
  6. Mit geriebenem Käse bestreuen.
  7. Etwa eine halbe Stunde später in den Ofen stellen, ist der Auflauf fertig.

Huhn und Kohl Auflauf

Um diesen saftigen, leckeren und nicht fettenden Auflauf zuzubereiten, benötigen Sie die folgenden Zutaten:

  • 0,5 kg Kohl: Brüssel, Blumenkohl, weiß;
  • halbes Hähnchenfilet;
  • 1 Zwiebel;
  • 2 Eier;
  • 1 Knoblauchzahn;
  • 1 TL Weizenmehl;
  • 1 EL. Mayonnaise;
  • 50-100 g Hartkäse;
  • Grün, Salz und Gewürze.

Vorbereitungsverfahren:

  1. Das Fleisch in Stücke von beliebiger Größe schneiden, Mayonnaise, gehackten Knoblauch, ausgewählte Gewürze und Salz hinzufügen, umrühren und 20 Minuten lang in den Kühlschrank stellen.
  2. Weißkohl fein zerkleinern, wenn Sie einen Blumenkohl haben, dann sortieren wir ihn in Röschen, legen ihn in kochendes, leicht gesalzenes Wasser, wenn er wieder kocht, kochen Sie ihn 5 Minuten lang. Wir machen aus dem Kohl ein Sieb.
  3. Zwiebelwürfel in Pflanzenöl goldbraun anbraten.
  4. Zur Zeit bereiten wir eine Tankstelle vor. Eier mit einer Prise Salz verquirlen, Sauerrahm und die gewünschten Gewürze hinzufügen, mischen, einen Löffel Mehl hinzufügen, erneut mischen, bis alle Klumpen verschwunden sind.
  5. Gießen Sie den Kohl und die Zwiebeln auf eine gefettete, tiefe Form, richten Sie das Huhn gleichmäßig darauf aus, gießen Sie das Dressing ein und geben Sie es für eine Stunde in den Ofen.
  6. Kurz vor der letzten Zubereitung den Auflauf mit geriebenem Käse bestreuen.

Huhn und Reis Auflauf Rezept

Wenn Sie Reis und Hühnchen mit Champignons verfeinern, wird der Auflauf einfach köstlich. Die Nachfüllung kann nach einem der oben genannten Rezepte aus Sahne, Sauerrahm oder Mayonnaise erfolgen, gemischt mit vier Eiern und Gewürzen. Zusätzlich zu ihnen benötigen Sie:

  • ein Glas grüne Erbsen;
  • ½ Zwiebel;
  • 0,15 kg Hartkäse;
  • halbes Filet;
  • 1 kleine Karotte;
  • 1 EL. Reis.

Vorbereitungsverfahren:

  1. Reis in Salzwasser kochen.
  2. Während Reis gekocht wird, schneiden wir Champignons, Hähnchen und Zwiebeln und reiben Karotten.
  3. Nachdem Sie das geschnittene Fleisch gebraten haben, fügen Sie, wenn es fast fertig ist, Salz und Gewürze hinzu.
  4. Nun, bis es fertig ist, werden die Pilze, Gewürze und das Salz zum Schluss hinzugefügt.
  5. Zwiebeln mit Möhren anbraten, zu den Champignons geben und gut mischen.
  6. Kombinieren Sie Huhn mit Pilzmischung, Reis und Erbsen. Dann in eine eingefettete Form geben, eine Mischung aus drei Eiern und Sauerrahm einfüllen
  7. Das restliche Ei muss mit geriebenem Käse kombiniert und auf unseren Auflauf gegossen werden.
  8. Bereiten Sie das Gericht etwa 40 Minuten lang in einem vorgeheizten Ofen vor.

Rezept für Hähnchenauflauf in einem Slow Cooker

Jeder der oben genannten Aufläufe ist zum Garen in einem Slow Cooker geeignet.

  1. Die Schüssel mit Küchenhelfern ist reichlich geölt;
  2. Am Boden schlafen wir Zwiebeln, gehacktes Hähnchenfilet und zum Beispiel geriebene Kartoffeln ein.
  3. Die Produkte werden eingeebnet und mit einer Ei-Sauerrahm-Mischung gefüllt, auf die der zukünftige Auflauf mit geriebenem Käse bestreut wird.
  4. Auflauf im "Baking" -Modus ca. 40 Minuten backen.

Gekochter Hühnerauflauf

Klassische Hühnerauflauf mit Gemüse im Ofen

Sie können versuchen, ein klassisches Rezept für Hühnchenauflauf zu kochen. Die Zärtlichkeit des Geschmacks und das raffinierte Aroma lassen niemanden gleichgültig.

  • ein halbes Kilo Hähnchenfilet;
  • 210 ml Milch;
  • 3 große Löffel Mehl;
  • ein Paar Karotten;
  • 255 Gramm Blumenkohl;
  • ein Paar Eier;
  • 80 Gramm Butter.
  1. Zuerst müssen Sie das Fleisch gründlich waschen und mit Wasser gießen. Dann stellen Sie den Topf auf das Feuer. Nach dem Kochen muss Wasser gesalzen werden. Das Huhn muss zart gekocht werden. Dann hol und geil.
  2. Gekochtes Fleisch in kleine Stücke schneiden und in einem Fleischwolf mahlen.
  3. In einer separaten Schüssel kombinieren Sie das Protein und 40 Gramm Butter. Alle Zutaten werden gründlich geschlagen. Dann gießen Sie die vorbereitete Mischung aus Hackfleisch und mischen alles.
  4. Nehmen Sie nun eine Auflaufform und schmieren Sie sie mit Öl ein. Heizen Sie den Ofen auf 180 Grad. Dann legen Sie die vorbereitete Füllung in die Form und senden Sie es in den Ofen. Fleisch sollte ca. 15-20 Minuten im Ofen sein.
  5. In der Zwischenzeit die Möhren und den Kohl waschen. Möhren putzen, in kleine Würfel schneiden und den Kohl hacken. Gemüse in einer Pfanne dünsten, bis es weich ist. Dann müssen sie in einen Mixer wechseln und mahlen. Mit Protein kombinieren und mischen.
  6. Die zubereitete Mischung mit Gemüse zum Fleisch geben und auf der gesamten Oberfläche verteilen. Gießen Sie eine Schicht Mehl und Milch. Dann backen Sie die Schüssel, bis sie fertig ist.

Wunderbare Rezepte von Kartoffel- und Wurstaufläufen

Mit der Zugabe von Pilzen und Paprika: ein schrittweises Rezept

Hühnchenauflauf mit Pilzen und Gemüse erweist sich als sehr zart und duftend. Dieses Gericht eignet sich zum Frühstück und zum Abendessen.

Wir empfehlen auch das Lesen: Anbau von Basilikum
Gemüse-Okra (10 Fotos)
Die besten Legehennenrassen in Russland
Pfannkuchen auf Joghurt: zartes Vergnügen

  • halbes Huhn;
  • 210 Gramm Champignons;
  • rote Paprika;
  • Zwiebel;
  • Karotte;
  • 155 g geschmolzener Käse;
  • 3 Knoblauchzehen;
  • Gewürze;
  • getrocknetes Basilikum;
  • Paprika;
  • Dill;
  • Salz;
  • Pfeffer;
  • 25 Gramm Butter.
  1. Zuerst müssen Sie die Pilze halbieren und in die Pfanne geben. Es muss mit einem Deckel abgedeckt werden. Nach einigen Minuten erscheint Saft. Sobald es vollständig eingedampft ist, fügen Sie die Butter hinzu und braten Sie. Es ist notwendig, die Pilze goldbraun zu braten, aber Sie können sie auch nicht zu stark trocknen. Dann fügen Sie Gewürze und gehackte Zwiebeln hinzu. Man muss weiter kochen, umrühren. Zum Schluss den geriebenen Schmelzkäse hineinlegen.
  2. Nach dem vollständigen Schmelzen des Käses alles gut mischen und den gehackten Dill einfüllen. Fertige Pilze beiseite stellen, bis sie abgekühlt sind.
  3. Dann das Hähnchenfilet fein hacken. Gehacktes Fleisch mit Pilzen kombinieren.
  4. Die Möhren schälen und in dünne Streifen schneiden. Den Knoblauch ebenfalls hacken und den bulgarischen Pfeffer in kleine Würfel schneiden. Gemahlene Zutaten sollten mit Fleisch und Pilzen zur Masse gegeben werden. Alles gut mischen.
  5. Eine Masse formen und zum Backen in eine Hülse stecken. In der Zwischenzeit muss der Ofen auf 200 Grad aufgeheizt werden. Wir senden dort die vorbereitete Messe für 1,5 Stunden. Auflauf ist fertig.

Hühnerbrustauflauf mit Reis und Pilzen

Jeder wird den charmanten Geschmack des Auflaufs genießen. Sowohl Erwachsene als auch Kinder lieben sie.

  • 310 Gramm Reis;
  • ein Paar Paprika;
  • Zwiebel;
  • 2 große Löffel gefrorener Erbsen;
  • Hühnerbrühe;
  • 2 große Löffel Olivenöl;
  • 310 Gramm Hähnchenbrust;
  • 210 Gramm Champignons;
  • 110 Gramm Käse;
  • 2-3 Eier;
  • 155 g saure Sahne;
  • Salz;
  • Pfeffer;
  • Gewürze nach Geschmack.

Alles, was Sie über Wiener Brötchen wissen müssen

  1. Es ist notwendig, fein gehackte Pilze zu braten. Dann die Zwiebel separat hacken und in der Pfanne braten. Bulgarischer Pfeffer, in kleine Stücke oder Streifen geschnitten: nach Belieben.
  2. Dann den Reis abspülen und kaltes Wasser hinzufügen. B. kocht, wassersalz. Reis ca. 10-15 Minuten kochen lassen. Dann abtropfen lassen und den Reis abspülen.
  3. In der Zwischenzeit das Huhn in kleine Stücke schneiden. In einer Pfanne braten. Sie können Ihre Lieblingsgewürze hinzufügen.
  4. Alle Zutaten mischen und Brühe hinzufügen. Nochmals gut umrühren.
  5. Teilen Sie den Käse in zwei Teile und nehmen Sie einen. Reibe es und kombiniere es mit saurer Sahne und Eiern. Gießen Sie die Fleischmischung mit der vorbereiteten Mischung.
  6. Dann mit einer Olivenöl-Auflaufform einfetten. Gekochte Masse hineingeben und mit geriebenem Käse bestreuen.
  7. Legen Sie die Form für eine halbe Stunde in den Ofen.

Hähnchenfilet mit Kartoffelzusatz: ein herzhaftes Rezept

Hühnchenauflauf ist ein großartiges Gericht zum Mittag-, Frühstück oder Abendessen. Huhn kann mit verschiedenen Gemüsesorten kombiniert werden, wodurch sich der Geschmack und die Leichtigkeit des Gerichts unterscheiden. Auch das Aussehen des Auflaufs spielt eine wichtige Rolle: Das Gericht soll appetitlich aussehen.

  • ein halbes Kilo Hähnchenfilet;
  • 7-8 Kartoffeln;
  • 3-4 Eier;
  • Zwiebel;
  • ein Glas Sauerrahm;
  • 3 große Löffel Mehl;
  • großer Löffel Tomatenmark;
  • Butter;
  • Grüns;
  • Pfeffer;
  • Salz
  1. Zuerst müssen Sie kleine Stücke vom Hähnchenfilet schneiden. Du kannst sogar die Brust benutzen. Der Auflauf wird schneller gekocht, wenn das Fleisch nicht geschnitten, sondern durch einen Fleischwolf gemahlen wird.
  2. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Zum Fleisch geben und mischen.
  3. Die Grünen müssen auch die Fleischmischung hacken und hinzufügen. Jetzt können Sie nach Belieben salzen und Gewürze hinzufügen.
  4. Schlagen Sie die Eier in eine separate Schüssel und fügen Sie saure Sahne, Mehl und Tomatenmark hinzu.
  5. Kartoffeln sollten geschält und in dünne Scheiben geschnitten werden. Teilen Sie vorbereitete Kartoffeln in zwei gleiche Teile und legen Sie eine Schicht in einen langsamen Kocher. Die Schüssel sollte mit Butter vorgefettet werden. Die erste Schicht sollte nach Belieben mit Salz und Pfeffer bestrichen werden. Dann gießen Gießen, aber nicht alle.
  6. Legen Sie Fleisch und Kartoffeln darauf. Alle gießen die restlichen Gießen, Pfeffer und Salz.
  7. Stellen Sie dann den Modus "Backen" und den Timer für eine Stunde ein. Legen Sie das zubereitete Gericht und schneiden Sie es in Portionen.

Pfannkuchen für diejenigen, die richtig essen wollen

Mit der Zugabe von Karotten und Käse

Sie können versuchen, einen Auflauf mit Huhn und einem Minimum an Gemüse zu machen. Für dieses Gericht wird eine Beilage benötigt. Der Auflauf ist sehr zart und lecker.

  • 450-500 Gramm Hähnchenfilet;
  • 55 Gramm Hartkäse;
  • Ei;
  • Zwiebel;
  • Karotten;
  • großer Löffel Tomatenmark;
  • großer Löffel Olivenöl;
  • Kurkuma;
  • Grüns;
  • Salz
  1. Das Hühnerfleisch waschen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Fetten Sie die Schüssel des Multikochers ein.
  3. Möhren schälen und raspeln. Dann legen Sie es in einen langsamen Herd.
  4. Dann die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Zwiebel auf die Möhre legen. Eine Schicht nach Belieben salzen und mit Kurkuma bestreuen. Alles mischen.
  5. Schlagen Sie das Ei und gießen Sie die resultierende Eimischung Fleisch. Salz abschmecken und mischen. Legen Sie die nächste Schicht Fleisch in die Mehrkochschüssel. Mit geriebenem Käse und gehackten Kräutern bestreuen.
  6. Dann müssen Sie den Modus "Backen" und den Timer für eine halbe Stunde einstellen.

Köstlicher gekochter Hühnerauflauf mit Kartoffeln und Käse

Zutaten

  • Hühnerfleisch (gekocht) - 300-400 g + -
  • Kartoffeln - 1 Stck. große größe + -
  • Bulgarischer Pfeffer in verschiedenen Farben - 100 g + -
  • Hühnereier - 2 Stk. + -
  • Hartkäse - 70 g + -
  • Mozzarella-Käse - 100 g + -
  • Milch - 50 g + -
  • Schwarzer Pfeffer (gemahlen) - nach Geschmack + -
  • Salz - nach Geschmack + -

Alles zur Einkaufsliste hinzufügenAlles von der Einkaufsliste entfernen
Einkaufsliste

Auflauf mit Hähnchen und Gemüse

Sehr oft koche ich so einen bunten Auflauf mit Hühnchen und Gemüse. Ich mag die Tatsache, dass das Huhn zart ist und das Gemüse nicht zu weich ist, so dass fast alle darin enthaltenen Vitamine erhalten bleiben. Das Gericht ist nicht schwer, aber gleichzeitig sehr befriedigend und natürlich lecker.

Zutaten

Zum Kochen von Hähnchen- und Gemüseauflauf benötigen Sie: Hähnchenfilet - 300 g; Kartoffeln - 3 Stück; Karotten - 1 Stück; bulgarischen Paprika - 1 Stück; Mais in Dosen (oder frisch gefroren) - 0,5 Dosen; Frühlingszwiebeln - 0,5 Trauben; Blumenkohl - 0,5 Stück; 2 Eier; Sauerrahm 15% - 250 g; Hartkäse - 100 g; Salz, Hühnergewürz nach Geschmack, Pflanzenöl - 2-3 EL. l.; Grüns.

Kochstufen

In die Auflaufform pflanzliches Öl geben. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden, in Form bringen. Legen Sie das Hähnchenfilet auf die Kartoffeln und schneiden Sie es in kleine Stücke. Mit Salz und Gewürzen für Hähnchen bestreuen.

Als nächstes das gewürfelte Huhn in Form bringen - rote Paprika und Karotten. Fügen Sie Mais und gehackte Frühlingszwiebeln hinzu.

Eier in tiefe Schalen geben, saure Sahne und geriebenen Käse dazugeben. Salz abschmecken und gut mischen.

Blumenkohl in Röschen zerlegen und 2-3 Minuten in kochendem Salzwasser kochen. Lassen Sie das Wasser ab und legen Sie den Kohl auf Gemüse und Fleisch. Gießen Sie alle gleichmäßig vorbereiteten Eiermischung.

Decken Sie die Form mit Gemüse und Huhn fest mit Folie und senden Sie für 40-45 Minuten im auf 180 Grad vorgeheizten Backofen zu backen. Falls gewünscht, kann 10 Minuten vor der Bereitschaft die Folie entfernt werden, um eine stärker gebackene Käsekruste auf der Oberseite zu erhalten. Servieren Sie einen fertig zubereiteten, gesunden und köstlichen Auflauf mit Hühnchen und Gemüse, der heiß serviert wird.

Mit gehacktem Gemüse bestreuen.

Guten Appetit!

Durchschnitt: 5 Ihre Bewertung: Leer Durchschnitt: 5 (4 Bewertungen) 12/02/13/03/12/13 der Autor des Fotos und des Rezepts: Elena Kalinina Dieses Rezept ist in Abschnitte unterteilt: Andere Fleischgerichte

Diätetische Auflauf mit Zucchini, Kartoffeln und Tomaten

Diät-Gemüseauflauf

Menschen, die sich um ihre Gesundheit und schlanke Figur kümmern, haben schlechte Assoziationen zu Kartoffeln und Kartoffelaufläufen. Aber Kartoffeln können so gekocht werden, dass sie wirklich gesund werden, es ist schade, sie endgültig abzulehnen, sie haben viel Ballaststoffe und Vitamine.

Es ist unfair, so viel Angst vor Kartoffeln zu haben, es ist besser zu lernen, wie man es richtig kocht, damit es schmackhaft und sicher für die Figur ist. Ofenkartoffeln können äußerst schmackhaft und gesund zugleich sein, viele Vorteile bringen, wie zum Beispiel Diätsuppen und nicht mehr Schaden als kalorienarmes Gebäck.

Natürlich, wenn Sie Kartoffeln mit Butter und Sahne haben, können Sie leicht an Gewicht zunehmen. Und wenn Sie es in der Schale kochen und für Diät-Aufläufe verwenden, bleiben der Geschmack, die Vitamine und keine zusätzlichen Pfunde erhalten. In einer kleinen Form zum Backen erhalten Sie ca. zwei Portionen à ca. 200 Kcal.

Da ich seit kurzem kein Fleisch mehr esse, schließe ich diese Komponenten aus dem Rezept aus. Aber es ist offensichtlich, dass Fleischesser mit der Tatsache, dass es im Rezept ist, zufrieden sein werden. Es hat keinen großen Einfluss auf den Kaloriengehalt, orientiert sich an persönlichen gastronomischen Vorlieben. Jeder diätetische Gemüseauflauf kann auch aus Tiefkühlkost zubereitet werden, wenn nicht die Saison.

Zutaten für Diät-Auflauf mit Kartoffeln und Zucchini

  • kleine Zucchini 200 g
  • 2 Kartoffeln 200 g
  • 2 Tomaten 320 g
  • Käse oder Suluguni (nach Originalrezept Mozzarella) 60 g
  • 50 g Schinken mit Hähnchen (oder gekochtes Hähnchenfleisch)
  • Knoblauchzehe
  • frische Kräuter: Basilikum, Oregano, etwas Thymian und Rosmarin (Sie können getrocknet verwenden), Salz, Pfeffer

Die Kartoffeln mit der Schale in Salzwasser kochen, abkühlen lassen und schälen. Zucchini in dünne Scheiben schneiden, salzen und den überschüssigen Saft abtropfen lassen. Tomaten schälen, in Würfel schneiden, in eine Schüssel geben und den Saft aus den Scheiben gießen. Gehackter Knoblauch, fein gehackte (oder getrocknete) Kräuter, Salz und Pfeffer zu den Tomaten geben. Schinken in kleine Streifen schneiden.

Schinken auf den Boden der Form legen, dann eine Schicht Kartoffeln und Zucchini. Spitzenkäse (oder irgendein Käse, den Sie für dieses Rezept verwenden). Backen Sie den Diät-Auflauf etwa 30 Minuten lang bei 180 Grad im Ofen. Dieser Diät-Auflauf kann warm oder kalt serviert werden.

Diät-Auflauf mit Zucchini und Tomaten

Diät-Auflauf mit Zucchini

Zutaten für zwei Portionen:

  • 1 große Zucchini
  • 3 Tomaten
  • 1/2 Tasse getrocknete Tomaten (fügt viel Geschmack hinzu, aber wenn nicht, können Sie 1 Dose oder vollständig Dose haben)
  • 1 große rote Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • Olivenöl oder anderes Pflanzenöl
  • Käse zum Bestreuen von Aufläufen (30-50 g, was auch immer Sie sich leisten können, ich habe mehrmals mit Feta, Käse, Adyghe gekocht)
  • Salz, Pfeffer, Oregano
  • frisches Basilikum

Zwiebel fein hacken, Knoblauch hacken, leicht anbraten, damit die Zwiebel etwas bräunt, fein gehackte getrocknete Tomaten und Salz dazugeben.

Fetten Sie die Auflaufform mit Butter ein, schneiden Sie die Zucchini in dünne Scheiben und tragen Sie die Schicht auf den Boden der Form auf (die Hälfte des Standardrezeptes). Diese Schicht mit Salz, Pfeffer und Oregano bestreuen und mit jeder Schicht fortfahren. Als nächstes eine Schicht geschnittene frische Tomaten auslegen. Die nächste Schicht besteht aus Zwiebeln, Knoblauch und getrockneten Tomaten und darüber aus einer Schicht Zucchini.

Im Backofen bei 180 ° C 20 Minuten backen. Am Ende des Garvorgangs mit einem diätetischen Käseauflauf bestreuen. Basilikumblätter kurz vor dem Servieren darüber streuen.

Diätetische Auflauf von Buchweizen mit Huhn

Diätkasserolle mit Buchweizen und Huhn

Versuchen Sie, zum Mittagessen diätetische Auflauf von Buchweizen mit Huhn zu kochen. Sehr einfach zuzubereiten, lecker, nahrhaft und enthält nicht zu viele Kalorien. Von diesen Anteilen stammen zwei große Portionen von jeweils etwa 450 kcal. Ein weiterer Vorteil ist, dass alle Zutaten, die in der Regel benötigt werden, in jedem Haushalt vorhanden sind und somit ohne besonders teure Einkäufe zubereitet werden können. Der Auflauf ist sowohl warm als auch kalt köstlich. Ein solches Mittagessen kann zur Arbeit mitgenommen werden, auch wenn Sie nicht die Voraussetzungen zum Aufwärmen haben.

  • 100 g Buchweizen (Trockenprodukt)
  • 100g Hähnchenbrust
  • 400 g Tomaten (frisch oder aus der Dose) ohne Haut in kleine Stücke schneiden
  • 1 Stück Zwiebeln
  • 2 Eier
  • 1 Esslöffel Rapsöl (oder Sonnenblumenöl)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie

Buchweizengrütze nach Packungsrezept kochen, abtropfen lassen und abkühlen lassen. Hähnchen mit Hackfleisch zermahlen. Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden.

In einer Pfanne die Zwiebeln in Butter goldbraun braten. Fügen Sie Tomaten hinzu und braten Sie für ungefähr 5 Minuten auf einer nicht sehr hohen Hitze und rühren Sie gelegentlich. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

1/3 der Tomaten abkühlen lassen und die Hähnchenbrust in kleine Stücke schneiden. Weitere 3-4 Minuten zusammen anbraten. Abkühlen lassen. Kombinieren Sie Tomaten mit Hähnchenbrust, Buchweizenbrei und Eiern. Rühren, würzen mit Salz, Pfeffer.

Die Masse in eine leicht geölte Auflaufform geben. 25 Minuten im vorgeheizten Backofen auf 180 Grad backen. Mahlen Sie die restlichen gerösteten Tomaten in einem Mixer und geben Sie sie auf den Diät-Auflauf. Backen Sie sie für weitere 10-15 Minuten. Vor dem Servieren, Fertigkasserolle mit Buchweizenbrei und Hühnchen mit fein gehackter Petersilie bestreuen.

Diätkasserolle mit Spinat, Hirsebrei und Huhn

Sehr einfaches und nützliches Rezept. Hirsebrei ist in letzter Zeit ein sehr häufiger Gast auf meiner Speisekarte. Dies ist einer der ältesten in der Welt kup. In Bezug auf den Nährwert ist Buchweizen gleich. Enthält etwas Stärke, aber viel leicht verdauliches Eiweiß, Vitamine und Mineralien. Hirse ist leicht verdaulich und verursacht keine Allergien, da sie keine Gluten-Rhinitis enthält.

Zutaten (für 2 Portionen):

  • 100 g Hirse (Trockenprodukt)
  • 800 g frischer oder gefrorener Spinat
  • Hähnchenbrust (bereits gekocht oder in einer Hülse ohne Fett gebacken und in kleine Würfel zerkleinert)
  • fettarmer Hüttenkäse - 80 g
  • 1 Ei
  • Salz, Pfeffer nach Ihrem Geschmack
  • Knoblauchzehe

Den Hirsebrei gemäß den Anweisungen auf der Packung kochen, erhitzen oder sogar in einer Pfanne mit Butter leicht anbraten, gehackte Knoblauchzehen hinzufügen und in eine separate Schüssel geben. Den Spinat in einer Pfanne braten, bis die überschüssige Flüssigkeit verdunstet ist (wenn er gefroren und frisch ist, mit ein wenig Öl leicht anbraten, dem Geschmack Gewürze hinzufügen).

Fügen Sie Huhn, Hirsebrei Spinat hinzu, mischen Sie alles, schmoren Sie für 2-3 Minuten auf der gleichen Pfanne alle zusammen. Übertragen Sie die gesamte Mischung in eine Auflaufform. Mischen Sie den Hüttenkäse mit Eiern und gießen Sie ihn über den Auflauf. Heizen Sie den Ofen auf 180 Grad vor und backen Sie die Schüssel 5-10 Minuten lang, um die Oberseite des Auflaufs zu erröten.

Verschiedene Rezeptsammlungen für Aufläufe mit Fleisch

Aufläufe mit Hackfleisch
Moussaka
Fleischaufläufe
Auswahl der Wörter 5Pascale Aufläufe - 23Morkovaya Aufläufe - 2Musaka - 2Meat Aufläufe - 67Vegetarische Aufläufe - 39Pice Aufläufe - 12Fish Aufläufe - 9Sweet Aufläufe - 20Coasted Aufläufe - 65Coated Auflauf in einem Multi-Cooker - 6Tv goad Auflauf mit Grieß - 18Tykvennaya Auflauf - 8

Huhn-Auflauf-Rezepte

Hauptwerkzeug

  • Beliebig
  • Ofen
  • Auflauf
  • Multivarka

Komplexität

  • Beliebig
  • Einfach
  • Durchschnitt

Leistungstyp

  • Beliebig
  • Traditionelles Essen
  • Diätetische

Videoversion

  • Alle Rezepte
  • Mit Video

Sortieren nach

  • Neuheit
  • Likes
  • Ansichten
  • Kommentare

Um ein Hähnchen-Auflauf-Rezept zuzubereiten, benötigen Sie:

  • zwei gekochte Hähnchenschenkel
  • Eine große Kartoffel ist roh
  • 50 g rote und gelbe Paprika
  • Petersilie
  • Käse (beliebig) - 70 g
  • 2 Eier
  • 50 g Milch
  • Salz, Pfeffer
  • Mozzarella-Käse - 70-100 g

Hühnchenauflauf mit Gemüse, zu Hause im Ofen zubereitet

Zutaten

  • Hähnchenbrust - 300 g + -
  • Bohnen (frisch oder gefroren) - 400 g + -
  • Hühnereier - 3 Stk. + -
  • Karotten - 1 St. + -
  • Hartkäse - 150 g + -
  • Blumenkohl (frisch oder gefroren) - 400 g + -
  • Milch - 200 ml + -
  • Dill - 1 Bund + -
  • Pflanzenöl - 2 TL + -
  • Zwiebel - 1 Kopf + -

Alles zur Einkaufsliste hinzufügenAlles von der Einkaufsliste entfernen
Einkaufsliste

Gekochter Hähnchenbrustauflauf mit Gemüse und Käsekruste

Besonders lecker wird es immer, wenn man zartes Hühnchen mit Gemüse im Ofen backt. Nach dem Backen wird die Kruste appetitlich, rötlich und saftig, und das Gemüse wird geschmeidiger und weicher.

Im Rahmen unserer Rezeptur wird Hähnchenbrust verwendet, aber nach dem Kochen wird daraus Hackfleisch - so wird es aufgeräumter und origineller.

  1. In leicht gesalzenem Wasser frische Geflügelbrust kochen - etwa eine halbe Stunde, danach einige Minuten abkühlen lassen und dann das Fleisch von den Knochen trennen.
  2. In einer Hühnerbrühe die Bohnen mit Blumenkohl 7 Minuten kochen.
  3. Drei Karotten auf einer Reibe und dann zusammen mit gehackten Zwiebelringen in 1 TL anbraten. Pflanzenöl in einer Pfanne.
  4. Das Hähnchenfilet mit einem Fleischwolf oder Mixer in Hackfleisch verwandeln und das fertige Gemüse auf die gleiche Weise zerkleinern.
  5. In einer separaten Schüssel den geriebenen Käse, die Milch, die Eier mischen und mit Salz abschmecken - das wird unser pikantes Auflaufdressing.
  6. Nun alle Zutaten mischen: Gemüse in das gehackte Hähnchen-, Ei-Milch-Dressing geben und abschließend mit gehacktem Dill bestreuen.
  7. Wir backen die Auflaufform mit einem Löffel Sonnenblumenöl und beginnen die Produktmasse hinein zu verlagern.
  8. Das Backen eines Hühnchenauflaufs mit Karotten, Blumenkohl und Bohnen dauert 40 Minuten, bis die Oberfläche Ihres Lieblingssnacks mit einem essbaren goldenen Farbton bedeckt ist.

Das Kochen von gekochtem Huhn mit Gemüseteller ist vorbei. Wie Sie sehen, gibt es in diesem Prozess nichts Schwieriges. Das Gericht ist so vielseitig und abwechslungsreich, dass auch eine Beilage nicht erforderlich ist.

Gemüseauflauf mit Hähnchenfilet, Champignons und Reis im Ofen

Dieses Rezept kann bereits als Original bezeichnet werden, und dies trotz der Tatsache, dass die Schritte selbst sehr einfach und klar sind. Die Verfeinerung des Rezepts ist, dass die Zutaten Getreide (Reis), Pilze und Schinken enthalten.

Auf den ersten Blick wirkt alles verwirrt und inkompatibel, aber wenn Sie einen mit unserer Technologie hergestellten Snack probieren, werden Sie feststellen, dass Delikatessen den ehrenwertesten Platz auf Ihrem Tisch verdienen.

Zutaten

  • Geflügelfilet - 200 g;
  • Pilze (Champignons oder Austernpilze) - 100 g;
  • Zwiebel - 1 Stk.;
  • Reis - 300 g;
  • Butter - 1 EL. l.;
  • Salz - nach Geschmack;
  • Gemahlener Pfeffer (schwarz) - nach Geschmack;
  • Hartkäse - 100 g;
  • Paniermehl - 1 EL. l.;
  • Schinken - 100 g;
  • Tomaten (regelmäßig oder Kirsche) - 3 Stk. (Wenn Kirsche, dann sollte die Anzahl um das 2-fache erhöht werden);
  • Pflanzenöl - 2 EL. l

Hähnchen-Gemüse-Auflauf mit Champignons und Reis im Ofen zubereiten

  1. Reis auf klassische Weise kochen - in Salzwasser anbrennen. Einige Hausfrauen dämpfen Reis und glauben, dass er bröckeliger herauskommt.

Wenn Sie diese Methode des Getreidekochens ausprobieren möchten, verwenden Sie unser schrittweises Rezept mit einem Foto, auf das unten verwiesen wird.

Köstliche Kohlrouladen mit Reis und Schweinefleisch: ein klassisches Rezept

  1. In Form von Strohhalmen das Huhn mit den Pilzen hacken und in einer heißen Pfanne in Öl 5 Minuten braten.
  2. Nach 5 Minuten gehackte Tomaten und Zwiebeln in die Pfanne geben.
  3. Nach 1-2 Minuten geben wir die Schinkenwürfel in einen erhitzten Behälter, salzen die Zutaten nach Belieben, pfeffern sie und löschen sie auf einem sehr kleinen Feuer.
  4. Hitzebeständige Form (vollständig) mit Butter einfetten und mit Semmelbröseln bestreuen.
  5. Ganz unten in die Form geben wir ½ gekochten Reis. Die nächste Schicht besteht aus einer Mischung aus Hähnchenfilet, Schinken und Gemüse. Der gleiche gekochte Reis (die verbleibende Hälfte) vervollständigt die Zubereitung des Gerichts.
  6. Wir bestreuen das Gericht mit Käse, der auf einer selbstgemachten Reibe gerieben wird, und geben den Auflauf in einen heißen Umluftofen, damit er bei Durchschnittstemperaturen 5-10 Minuten lang den gewünschten Zustand erreicht.

In diesem Rezept können Sie bei Bedarf kleine Änderungen vornehmen. Anstelle von Zwiebeln kann man Lauch nehmen, man kann auch etwas exotische Ananas und Sahnesauce dazugeben. Es ist nicht verboten, anstelle von Reis anderes Getreide wie Buchweizen zu verwenden.

Schneller Auflauf mit Kartoffeln und Hähnchen in einem Slow Cooker

Dieses Rezept nennt man schnell, weil Ihre Garzeit etwas dauern wird. Sie müssen nur alles ausspülen, abschneiden und in eine Mehrfachschüssel laden, und die „intelligente Maschine“ erledigt das Wichtigste für Sie.

Während Sie mit Ihrem eigenen Geschäft beschäftigt sind, kocht Ihnen der Slow Cooker ein köstliches Mittag- / Abendessen. Sie haben keine Zeit, um ein Auge zu blinzeln, da alles einfach, lecker und schnell (Notiz, ohne Brennen) fertig sein wird.

Zutaten

  • Hühnchen (Filet) - 500 g;
  • Weizenmehl - 1 EL. l.;
  • Saure Sahne - 1 EL;
  • Butter - 1 Stück;
  • Kartoffeln - 8 Stück;
  • Zwiebel - 2 Stk.;
  • Frische Kräuter (beliebig) - nach Geschmack;
  • Tomatenmark - 1 EL. l.;
  • 4 Hühnereier;
  • Salz - nach Geschmack;
  • Gewürze - nach Geschmack.

Hühnchen-Auflauf - Schritt für Schritt Foto Rezept

Lecker und zart, nahrhaft und aromatisch Hähnchenfiletauflauf - das ist eine echte Proteinbombe! Ein exzellentes Rezept für alle, die eine spezielle Diät einhalten und Kalorien berücksichtigen.

Es wird gekochte Hühnerbrust verwendet, die zuerst gründlich gehackt und dann mit dem in Milch (Bechamelsauce) gedämpften Mehl kombiniert werden muss. Das Eigelb und die geschlagenen Weißweine werden separat hinzugefügt.

Das Ergebnis ist eine sehr lockere Masse, die beim Backen eine schöne goldene Kruste erhält. Diätfleisch ist zart und leicht süß im Geschmack. Butter wird häufig verwendet, muss jedoch hinzugefügt werden, damit die trockene Brust saftiger wird und einen angenehmen cremigen Geschmack erhält.
Kochzeit: 1 Stunde 20 Minuten Menge: 6 Portionen

Zutaten

  • Gekochtes Hähnchenfilet: 500 g
  • Eigelb: 2 Stck.
  • Gekühlte Proteine: 2 Stk.
  • Milch: 200 ml
  • Butter: 40 g
  • Mehl: 1 EL. l mit einem Berg
  • Salz, Pfeffer und Muskatnuss nach Belieben
  • Pflanzenöl: zur Schmierung

Kochanleitung

Kochen Sie zuerst die Hähnchenbrust in leicht gesalzenem Wasser - etwa 20 Minuten nach dem Kochen. Falls gewünscht, können Sie der Brühe Gewürze und Kräuter hinzufügen, insbesondere Lorbeerblatt, Erbsen mit schwarzem Pfeffer und frische Petersilie. Das Fleisch wird auf Raumtemperatur abgekühlt.

Dann muss das Filet gründlich gehackt werden. Mahlen Sie es durch einen Fleischwolf mit einem mittleren Rost.

Es ist ratsam, das Fleisch zweimal zu hacken: Sie können durch einen Fleischwolf oder durch ein Sieb mit einem Metallgitter springen.

Bereiten Sie die Milchsauce "Bechamel" separat zu. Dazu in einer Pfanne die Butter schmelzen, das Mehl dazugeben und gründlich mischen, damit keine Klumpen entstehen. Sobald sich das Mehl erwärmt hat, die Milch einfüllen. Wir kochen weiter bei schwacher Hitze, bis die Sauce eindickt.

Gehacktes Hähnchen und leicht abgekühlte Milchmischung mischen. Eigelb hinzufügen. Nach Geschmack geben wir Gewürze, Gewürze und / oder getrocknete Kräuter dazu. Rühren, bis alles glatt ist.

Das abgekühlte Eiweiß mit einer Prise Salz unter Verwendung eines Mixers mit einem Schneebesen schlagen, bis die Spitzen erreicht sind. Die üppige Masse in die Füllung geben. Vorsichtig, nicht zu intensiv, um die Pracht der Proteine ​​zu bewahren, kombinieren Sie sie mit anderen Zutaten.

Die Auflaufform (oder kleine Portionen) wird mit Pflanzenöl geschmiert. Wir füllen sie mit 2/3 Volumen.

Im auf 180 Grad vorgeheizten Backofen 40 Minuten backen. Wenn die Formen portioniert sind, reichen 20-25 Minuten.

Sobald der Hähnchenauflauf abgekühlt ist, in Portionen schneiden und auf den Tisch legen. Sie können das Gericht ungesüßten Joghurt oder Kefir hinzufügen.

Hühnchen-Kartoffel-Auflauf

Um 8 Portionen dieses leckeren und herzhaften Gerichts zuzubereiten, bereiten Sie Folgendes vor:

  • 2 Hähnchenfilethälften;
  • 1 kg Kartoffeln;
  • 0,2 kg Käse;
  • 2 Glühbirnen;
  • 2 EL. Mayonnaise;
  • 300 g frische saure Sahne;
  • Salz, Gewürze;
  1. Den Backofen vorher einschalten.
  2. Gewaschenes, in kleine, willkürliche Stücke geschnittenes Filet, das wir in eine Schüssel schieben, zugeben, Gewürze nach Belieben zugeben und mit Mayonnaise mischen und 15-20 Minuten im Kühlschrank marinieren lassen.
  3. Geschälte Zwiebeln in halbe Ringe schneiden.
  4. Kartoffeln schälen, in dünne Kreise schneiden.
  5. Drei geriebener Käse.
  6. Kochen tanken. Mischen Sie dazu saure Sahne mit Gewürzen und Salz.
  7. Auf der gefetteten Form die Zwiebeln auslegen, die Hälfte der Kartoffeln darauf, die Hälfte der Sauce gießen. Nun legen Sie die Hälfte des Huhns und die Hälfte des Käses darauf und die restlichen Kartoffeln, die Sauce, das Filet und den Käse darauf.
  8. Legen Sie die Form in die Mitte des erhitzten Ofens und backen Sie sie etwa eine Stunde lang, bis sie gar ist.

Rezept für Hähnchen-Pilz-Auflauf

Dieses Rezept kann bedenkenlos als Diät angesehen werden, da 100 g des fertigen Gerichts weniger als 100 kcal enthalten. Dies hat übrigens keinen Einfluss auf den hervorragenden Geschmack.

  • 1 halbes Hähnchenfilet;
  • 0,2 kg Champignons;
  • 1 Ei;
  • 2 Eichhörnchen;
  • 50 Gramm Käse;
  • 100 g natürlicher Joghurt;
  • Salz, Gewürze nach Geschmack.
  1. Das Huhn und die Pilze kochen und hacken.
  2. Proteine ​​mit Salz aufschlagen.
  3. Fügen Sie in Joghurt Gewürze hinzu.
  4. Mischen Sie alle Zutaten und gießen Sie sie in die Form, die dann in den vorgeheizten Ofen geschickt wird.
  5. Und nach einer halben Stunde, streuen Sie den Käse-Auflauf und senden Sie, um ein paar Minuten zu fangen.

Wie Nudeln mit Huhn kochen?

Dieses Gericht ist Ihnen seit dem Kindergarten zweifellos vertraut, nur in der Heimversion stellt es sich als noch köstlicher heraus.

  • 0,4 kg rohe Nudeln;
  • 2 Hähnchenfilethälften;
  • 1 Zwiebel;
  • 1 EL. Sahne;
  • 4 Eier;
  • 0,2 kg Käse;
  • Salz, Gewürze;
  1. Kochen Sie die Nudeln und legen Sie sie in ein Sieb.
  2. Geschnittenes Hühnerfleisch gebraten in einer Pfanne.
  3. Die geschälten Zwiebeln schneiden, zum Huhn geben, goldbraun braten, mit Gewürzen würzen, etwas Salz hinzufügen.
  4. In einem separaten Behälter das Ei mit Sahne, der Hälfte des geriebenen Käses und den Gewürzen verquirlen.
  5. Die tiefe Form mit Butter einfetten, die Hälfte der Nudeln darauf verteilen, das Fleisch mit Zwiebeln, die Hälfte des Dressings einfüllen, den zweiten Teil der Nudeln hineinlegen und mit dem restlichen Dressing füllen.
  6. Mit geriebenem Käse bestreuen.
  7. Etwa eine halbe Stunde später in den Ofen stellen, ist der Auflauf fertig.

Huhn und Kohl Auflauf

Um diesen saftigen, leckeren und nicht fettenden Auflauf zuzubereiten, benötigen Sie die folgenden Zutaten:

  • 0,5 kg Kohl: Brüssel, Blumenkohl, weiß;
  • halbes Hähnchenfilet;
  • 1 Zwiebel;
  • 2 Eier;
  • 1 Knoblauchzahn;
  • 1 TL Weizenmehl;
  • 1 EL. Mayonnaise;
  • 50-100 g Hartkäse;
  • Grün, Salz und Gewürze.
  1. Das Fleisch in Stücke von beliebiger Größe schneiden, Mayonnaise, gehackten Knoblauch, ausgewählte Gewürze und Salz hinzufügen, umrühren und 20 Minuten lang in den Kühlschrank stellen.
  2. Weißkohl fein zerkleinern, wenn Sie einen Blumenkohl haben, dann sortieren wir ihn in Röschen, legen ihn in kochendes, leicht gesalzenes Wasser, wenn er wieder kocht, kochen Sie ihn 5 Minuten lang. Wir machen aus dem Kohl ein Sieb.
  3. Zwiebelwürfel in Pflanzenöl goldbraun anbraten.
  4. Zur Zeit bereiten wir eine Tankstelle vor. Eier mit einer Prise Salz verquirlen, Sauerrahm und die gewünschten Gewürze hinzufügen, mischen, einen Löffel Mehl hinzufügen, erneut mischen, bis alle Klumpen verschwunden sind.
  5. Gießen Sie den Kohl und die Zwiebeln auf eine gefettete, tiefe Form, richten Sie das Huhn gleichmäßig darauf aus, gießen Sie das Dressing ein und geben Sie es für eine Stunde in den Ofen.
  6. Kurz vor der letzten Zubereitung den Auflauf mit geriebenem Käse bestreuen.

Huhn und Reis Auflauf Rezept

Wenn Sie Reis und Hühnchen mit Champignons verfeinern, wird der Auflauf einfach köstlich. Die Nachfüllung kann nach einem der oben genannten Rezepte aus Sahne, Sauerrahm oder Mayonnaise erfolgen, gemischt mit vier Eiern und Gewürzen. Zusätzlich zu ihnen benötigen Sie:

  • ein Glas grüne Erbsen;
  • ½ Zwiebel;
  • 0,15 kg Hartkäse;
  • halbes Filet;
  • 1 kleine Karotte;
  • 1 EL. Reis.
  1. Reis in Salzwasser kochen.
  2. Während Reis gekocht wird, schneiden wir Champignons, Hähnchen und Zwiebeln und reiben Karotten.
  3. Nachdem Sie das geschnittene Fleisch gebraten haben, fügen Sie, wenn es fast fertig ist, Salz und Gewürze hinzu.
  4. Nun, bis es fertig ist, werden die Pilze, Gewürze und das Salz zum Schluss hinzugefügt.
  5. Zwiebeln mit Möhren anbraten, zu den Champignons geben und gut mischen.
  6. Kombinieren Sie Huhn mit Pilzmischung, Reis und Erbsen. Dann in eine eingefettete Form geben, eine Mischung aus drei Eiern und Sauerrahm einfüllen
  7. Das restliche Ei muss mit geriebenem Käse kombiniert und auf unseren Auflauf gegossen werden.
  8. Bereiten Sie das Gericht etwa 40 Minuten lang in einem vorgeheizten Ofen vor.

Rezept für Hähnchenauflauf in einem Slow Cooker

Jeder der oben genannten Aufläufe ist zum Garen in einem Slow Cooker geeignet.

  1. Die Schüssel mit Küchenhelfern ist reichlich geölt;
  2. Am Boden schlafen wir Zwiebeln, gehacktes Hähnchenfilet und zum Beispiel geriebene Kartoffeln ein.
  3. Die Produkte werden eingeebnet und mit einer Ei-Sauerrahm-Mischung gefüllt, auf die der zukünftige Auflauf mit geriebenem Käse bestreut wird.
  4. Auflauf im "Baking" -Modus ca. 40 Minuten backen.

Wir behandeln die Leber

Behandlung, Symptome, Drogen

Gekochter Hühnerauflauf

Einfache, aber schmackhafte Gerichte zu meistern, die Kraft eines jeden. Hühnerfleisch ist eines jener Produkte, die kein langes Kochen und zahlreiche Verarbeitungsschritte erfordern. Dank der vielen Rezepte können Sie mehrere Gerichte allein aus dem Kadaver zubereiten. Lernen Sie die Kocheigenschaften von Aufläufen kennen, die auf ganz unterschiedliche Weise durchgeführt werden können. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Ernährung mit Hühnerfleisch abwechslungsreich gestalten.

Wie man Hühnchenauflauf kocht

Es gibt viele Rezepte für Hühnchenaufläufe. Sie können nicht nur Filets, sondern auch Hackfleisch oder sogar Schienbein nehmen. Zusätzliche Zutaten - Gemüse, Müsli, fast alle Nudeln. Die Hauptbedingung für das Kochen ist das Vorhandensein einer Auflaufform. Dies ist ein Glas- oder Metallgericht, in dem das Gericht seinen Geschmack und seine gesunden Eigenschaften nicht verliert.

Im Ofen

Die gebräuchlichste Röstmethode ist der Ofen. In ihren Hausfrauen bereiten Sie nicht nur Gebäck, sondern auch Fleischgerichte, darunter Aufläufe. Der Hauptvorteil - das Temperaturregime wird manuell eingestellt, so dass Sie die Garzeit sowie das Vorhandensein oder Fehlen einer köstlichen knusprigen Kruste im fertigen Gericht unabhängig voneinander einstellen können.

Im Multikocher

Wenn die Küche über ein Gerät wie einen Slow Cooker verfügt, können Sie die Komplexität des Kochens von Aufläufen vergessen. Der Slow Cooker ist so eingestellt, dass es unabhängig vom zubereiteten Gericht schwierig ist, ihn durch Überbrennen zu verderben. Das Gerät trägt dazu bei, die vorteilhaften Eigenschaften der verwendeten Produkte zu erhalten. Sie müssen nur alle Zutaten in eine Schüssel geben, den gewünschten Modus auswählen und den Deckel schließen. Sobald der Hähnchenbrustauflauf (und nicht nur) fertig ist, hören Sie ein Signal und können mit dem Essen beginnen.

Huhn Auflauf Rezept

Wenn es an der Zeit ist, die Ernährung zu diversifizieren, sollten Sie auf jeden Fall diese Optionen für Hühnchenaufläufe wählen. Einige von ihnen bieten einen sehr interessanten Ansatz: Wenn Sie die Produkte eines nicht gegessenen Abendessens fertiggestellt haben, können Sie sie sicher für ein komplettes Mittag- oder Abendessen am nächsten Tag verwenden. Köstliche Hühnchen-Auflauf wird Erwachsene und Kinder ansprechen.

Aus gekochtem Hühnchen

  • Zeit: 30 Minuten.
  • Portionen: 4 Personen.
  • Kaloriengehalt: 100 kcal / 100 g.
  • Zweck: zum Abendessen.
  • Küche: international.
  • Schwierigkeit: leicht.

Diese Art von Auflauf ist ideal für diejenigen, die lernen möchten, wie man Diätgerichte kocht. Der Vogel muss nicht speziell für das Gericht gekocht werden. Sie können diejenige nehmen, aus der die Brühe zubereitet wurde. Der weniger kalorienreiche Teil ist die Brust, aber Sie können jeden anderen verwenden. Die Hauptsache - es ist, alle Knochen zu entfernen, die anschließend das Essen stören.

  • gekochtes Huhn - 400 g;
  • Ei - 2 Stk.;
  • Milch - 150 ml;
  • Mehl - 1 EL. l.;
  • Salz, Gewürze.
  1. Gekochtes Hähnchenfilet im Voraus in kleine Stücke zerbröckeln.
  2. Eier mit Milch mit einer Gabel verrühren, Mehl, Salz und Gewürze dazugeben.
  3. Fleisch gleichmäßig in einer Auflaufform zersetzt.
  4. Die Form in einen vorgeheizten Ofen (180 °) stellen und 20 Minuten backen.
  5. Gekochter Hähnchenauflauf wird geschnitten und portionsweise serviert.

Auflauf mit Hähnchenfilet und Gemüse

  • Zeit: 60 Minuten.
  • Portionen: 5 Personen.
  • Kaloriengehalt: 120 kcal / 100 g.
  • Zweck: zum Abendessen.
  • Küche: international.
  • Schwierigkeit: leicht.

In der Saison des Gemüses erfreuen Sie Ihre Lieben mit einem köstlichen Auflauf mit Gemüse und Hühnerfleisch. Es kann im Backofen / Multikocher gekocht werden. Praktisch jedes Gemüse ist geeignet: Zucchini, Tomaten, Auberginen, Paprika, Blumenkohl und andere, je nach Verfügbarkeit. Um ein besonderes Aroma zu verleihen, fügen Sie ein paar Körner Jeera hinzu. So wird Ihr Hühnchenauflauf duftender.

  • Hühnerfleisch - 400 g;
  • Milch - 1 EL;
  • Zucchini - 1 Stk.;
  • Karotten - 1 Stk.;
  • Zwiebeln - 1 Stk.;
  • Bulgarischer Pfeffer - 1 Stk.;
  • Ei - 1 Stück;
  • Zira - Prise;
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack.
  1. Den Vogel ausspülen und in mittlere Stücke schneiden.
  2. Zucchini, Karotten, Zwiebeln schälen. Ziehen Sie die Knochen aus dem Pfeffer heraus, schneiden Sie den Kern.
  3. Zucchini mit Pfeffer in kleine Stücke schneiden, Karotte auf einer groben Reibe reiben, Zwiebel fein hacken.
  4. Das Fleisch mit Gemüse und Zira mischen und in eine Auflaufform geben.
  5. Ei verquirlen, Milch einfüllen, Salz und Pfeffer hinzufügen.
  6. Gießen Sie die Produkte mit der Mischung und legen Sie sie in den Ofen (180 °), warten Sie 40 Minuten.
  7. Hähnchenfiletauflauf mit Gemüse und Sauerrahmsauce.

Mit Hühnchen und Champignons

  • Zeit: 50 Minuten.
  • Portionen: 4 Personen.
  • Kaloriengehalt: 180 kcal / 100 g.
  • Zweck: zum Abendessen.
  • Küche: international.
  • Schwierigkeit: mittel

Die wohl köstlichste Kombination ist das klassische Hähnchenfilet mit Champignons. Es ist wichtig, dass letztere wie gewöhnliche Champignons und köstliche Waldpilze sein können. Die Zubereitung nimmt nicht viel Zeit in Anspruch und am Ausgang erhalten Sie das delikateste Gericht, das in Geschmack und Konsistenz juliensähnlich ist. Verwenden Sie eine Creme mit mindestens 20% Fett. Von der Karkasse ist am besten zu filetieren.

  • Filet - 400 g;
  • Pilze - 250 g;
  • Zwiebeln - 1 Stk.;
  • Creme - 200 ml;
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack;
  • Butter - zum Braten;
  • Käse - 100 g
  1. Die Filets abspülen, trocknen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Champignons waschen, in Teller schneiden.
  3. Die Butter in einer Pfanne schmelzen und die Champignons dazugeben.
  4. Köcheln lassen, bis die Feuchtigkeit verschwunden ist.
  5. Das Lendenstück darauf legen und bei mittlerer Hitze weitere 10 Minuten braten.
  6. Braten Sie die Zwiebel, gehackt in halbe Ringe, bis sie durchsichtig ist.
  7. Hühnermischung mit Champignons in eine Auflaufform geben, Zwiebel, Salz und Pfeffer dazugeben. Rühren.
  8. Die ganze Sahne einfüllen und mit geriebenem Käse bestreuen.
  9. 20 Minuten in den Ofen (180 Grad) stellen oder bis eine feste Käsekruste entsteht.

Mit Käse

  • Zeit: 40 Minuten.
  • Portionen: 4 Personen.
  • Kaloriengehalt: 120 kcal / 100 g.
  • Zweck: zum Abendessen.
  • Küche: international.
  • Schwierigkeit: leicht.

Sehr leckere Hähnchen-Käse-Auflauf wird sicherlich Erwachsene und Kinder ansprechen. Der Vorteil ist, dass Sie absolut jeden Käse verwenden können, auch den, der in Ihrem Kühlschrank lag. Sie können jeden Teil des Vogels nehmen, nur ist es wichtig, ihn von den Knochen zu trennen (wenn es sich nicht um ein Filet handelt), damit es sich zum Fressen eignet. Das Ausfüllen dieses Rezepts ist nicht erforderlich.

  • Huhn - 500 g;
  • Russischer Käse - 150 g;
  • Mozzarella - 150 g;
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack.
  1. Geflügelfleisch von den Knochen trennen, in einer trockenen Pfanne zu weiß braten.
  2. Käse reiben, Mozzarella in kleine Würfel schneiden.
  3. Das fertige Huhn in mittlere Stücke geteilt.
  4. In einer Auflaufform alle Zutaten vermischen.
  5. Stellen Sie den zukünftigen Auflauf für 15–20 Minuten in einen vorgeheizten Ofen (180 Grad).
  6. Mit frischen Kräutern oder Gemüsesalat servieren.

Kartoffelauflauf mit Hähnchenfilet im Ofen

  • Zeit: 60 Minuten.
  • Portionen: 5 Personen.
  • Kaloriengehalt: 150 kcal / 100 g
  • Zweck: zum Abendessen.
  • Küche: international.
  • Schwierigkeit: leicht.

Dieses klassische Rezept ist für jede Gastgeberin im Sparschwein. Wer hat noch nie versucht, den köstlichsten, nahrhaftesten und einfachsten Auflauf mit Kartoffeln und Hühnerfleisch zuzubereiten? Absolut alle Teile des Huhns werden für sie tun, und es ist nicht notwendig, sie von den Knochen zu trennen. Zum Eingießen können Sie Milch, Sahne oder Sauerrahm nehmen. Das Highlight dieses Gerichts sind die besten Gewürze für Hühnerfleisch - Curry.

  • Huhn - 500 g;
  • Kartoffeln - 5 Stk.;
  • Zwiebeln - 1 Stk.;
  • Curry - nach Geschmack;
  • saure Sahne - 100 ml;
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack;
  • Käse - 50 g
  1. Spülen Sie den Vogel, schneiden Sie ihn nach Ihren Wünschen in beliebige Teile.
  2. Kartoffeln schälen, in Teller schneiden.
  3. Zwiebeln in Ringe schneiden.
  4. Saure Sahne gemischt mit Salz, Pfeffer, Curry.
  5. Alle Zutaten in eine Auflaufform geben und gut mischen.
  6. 1-2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen, damit das Fleisch mit Sauce getränkt wird.
  7. Heizen Sie den Ofen auf 180 Grad und backen Sie die Schüssel 45 Minuten lang.
  8. Nach Ablauf der Zeit den Auflauf holen, mit geriebenem Käse bestreuen und weitere 10 Minuten herausnehmen.

Hühnernudeln

  • Zeit: 30 Minuten.
  • Portionen: 4 Personen.
  • Kaloriengehalt: 140 kcal / 100 g
  • Zweck: am zweiten.
  • Küche: international.
  • Schwierigkeit: leicht.

Es kommt vor, dass nach dem Abendessen nicht gegessene Nudeln. Sie wegzuwerfen ist auf jeden Fall nicht nötig, da man am nächsten Tag eine volle Schüssel machen kann. Absolut jede Pasta ist geeignet. Hühnerfleisch kann auch beliebig eingenommen werden und der beste Auflauf wird aus der Brust gewonnen. Durch die cremige Füllung wird das Fleisch beim Backen saftig.

  • Hähnchenfilet - 300 g;
  • Fertigteigwaren - 300 g;
  • Creme - 100 ml;
  • Ei - 2 Stk.;
  • Pflanzenöl - zum Braten;
  • Salz, Pfeffer, Gewürze - nach Geschmack;
  • Käse - 50 g
  1. Das Huhn zubereiten: waschen, in kleine Stücke schneiden und in einer Pfanne in Sonnenblumenöl anbraten.
  2. Eier mit Sahne schlagen, salzen und pfeffern.
  3. Fleisch und Nudeln in die Form geben und mischen.
  4. Gießen Sie die vorbereitete Mischung.
  5. Mit geriebenem Käse bestreuen.
  6. Im Backofen bei 180 Grad 20 Minuten backen.

Hühnerauflauf mit Tomaten

  • Zeit: 50 Minuten.
  • Portionen: 5 Personen.
  • Kaloriengehalt: 100 kcal / 100 g.
  • Zweck: zum Abendessen.
  • Küche: international.
  • Schwierigkeit: mittel

Wenn Sie Ihre Gäste mit einem köstlichen Gericht überraschen und dabei ein wenig Geld ausgeben möchten, hilft Ihnen dieses Rezept. Köstliche saftige Tomatenauflauf ist sehr einfach zuzubereiten, aber es dauert sehr wenig von Ihrer Zeit. Am Ausgang erhalten Sie einen gesunden Bluefish, der jeden Feiertagstisch schmückt. Mit Gemüsesalat und zarter Sauerrahmsauce servieren. Falls gewünscht, können Tomaten durch Tomatenmark ersetzt werden.

  • Hähnchenfilet - 500 g;
  • Tomaten - 2 Stück;
  • Zwiebel - 1 Stk.;
  • saure Sahne - 150 ml;
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack;
  • Knoblauch - 1 Nelke;
  • Käse - 50 g
  1. Die Filets abspülen, trocknen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Tomaten in dünne Scheiben schneiden.
  3. Knoblauch hacken.
  4. Zwiebel in halbe Ringe schneiden.
  5. Saure Sahne mit Salz und Pfeffer vermischt.
  6. Die Filetstücke mit Sauerrahm mischen und eine halbe Stunde einweichen lassen.
  7. Die Hälfte der Tomaten in die Auflaufform geben, dann eine Schicht Fleisch und eine weitere Schicht Tomaten darauf legen.
  8. Bei 180 Grad backen. In einer halben Stunde mit geriebenem Käse bestreuen und weitere 10 Minuten herausnehmen.
  9. Mit knusprigen Chinakohlblättern servieren.

Mit Brokkoli

  • Zeit: 50 Minuten.
  • Portionen: 4 Personen.
  • Kaloriengehalt: 80 kcal / 100 g
  • Zweck: zum Mittagessen.
  • Küche: Diät.
  • Schwierigkeit: leicht.

Ein weiteres Rezept für einen diätetischen Auflauf wird diejenigen ansprechen, die genau auf ihre Figur achten. Die Vorteile sind enorm und das Gericht ist sehr saftig und lecker. Mit einer sauren Knoblauchsauce zu servieren, wird das Vergnügen verdoppeln. Brokkoli passt perfekt zu Hühnerfleisch, und durch das Eingießen von kalorienarmem Kefir wird der Geschmack des ganzen Gerichts noch pikanter und leicht geronnener.

  • Hähnchenfilet - 400 g;
  • Brokkoli - 500 g;
  • Kefir 0% - 200 ml;
  • Ei - 1 Stück;
  • Käse - 100 g;
  • Grüns - nach Geschmack;
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack.
  1. Hähnchenfilet waschen, in kleine Streifen schneiden.
  2. Als nächstes in der Form zum Backen, Salz und Pfeffer erweitern.
  3. Brokkoli vorsichtig in Blütenstände zerlegen. Unter heißem Wasser abspülen. Sie können einfach ein kochendes Gemüsewasser gießen.
  4. Den Kohl zum Fleisch geben.
  5. Mischen Sie den Kefir mit Protein, schlagen Sie, fügen Sie das Eigelb separat hinzu.
  6. Käsereibe auf einer groben Reibe.
  7. Gießen Sie die Kefirmasse in die Form, um jeden Brokkoli-Blütenstand zu gießen. Mit geriebenem Hartkäse bestreuen.
  8. Legen Sie die Form in den Ofen (180 Grad) und backen Sie sie eine halbe Stunde lang.

Blumenkohl mit Huhn im Ofen

  • Zeit: 60 Minuten.
  • Portionen: 5 Personen.
  • Kaloriengehalt: 120 kcal / 100 g.
  • Zweck: zum Abendessen.
  • Küche: international.
  • Schwierigkeit: mittel

Dieses Rezept ist dem vorherigen sehr ähnlich, statt Brokkoli wird nur Blumenkohl verwendet. Kefir kann durch Sahne oder saure Sahne ersetzt werden, das Gericht ist jedoch kalorienreicher. Ein weiteres Geheimnis dieses Auflaufs - eine Kruste aus Crackern, die dem Geschmack eine besondere Note verleiht. Kochen ist auch schnell und einfach. Die Hauptsache - dass alle Zutaten zur Hand waren. Sie können sowohl rohes als auch gekochtes Huhn verwenden.

  • Huhn - 400 g;
  • Blumenkohl - 500 g;
  • Creme - 200 ml;
  • Ei - 1 Stück;
  • Cracker - 100 g;
  • Käse - 100 g;
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack.
  1. Das Fleisch waschen, in kleine Stücke schneiden.
  2. Den Blumenkohl (falls er gefroren war) auftauen und in Röschen teilen.
  3. Eier mit Sahne mischen, Salz und Pfeffer hinzufügen.
  4. Mischen Sie Kohl mit Huhn in der Form und gießen Sie die ganze Ei-Sahne-Mischung.
  5. In einen vorgeheizten Ofen (180 Grad) geben und 30 Minuten backen.
  6. Cracker in einem Mixer zermahlen, Käse reiben.
  7. Nach einer halben Stunde, bis das Gericht fast fertig ist, zuerst mit Käse und dann mit Krümeln aus Crackern bestreuen.
  8. Für weitere 10 Minuten entfernen.

Huhn Reis Auflauf

  • Zeit: 50 Minuten.
  • Portionen: 5 Personen.
  • Kaloriengehalt: 110 kcal / 100 g
  • Zweck: am zweiten.
  • Küche: international.
  • Schwierigkeit: mittel

Eine andere Möglichkeit, einen köstlichen Hühnchenauflauf zuzubereiten, besteht darin, dem Fleisch Reis hinzuzufügen. Die Hauptbedingung ist, dass Reis leicht verkocht ist, aldente (hart). Während des Backens erreicht es den gewünschten Zustand. Nimm ein beliebiges Huhn: Filet, Trommelstangen, Oberschenkel - alle Teile sind zum Kochen dieses Gerichts geeignet. Verwenden Sie zum Eingießen Sahne oder Milch.

  • Huhn - 400 g;
  • Reis - 200 g;
  • Milch - 150 ml;
  • Ei - 2 Stk.;
  • Zwiebeln - 1 Stk.;
  • Knoblauch - 1 Nelke;
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack.
  1. Kochen Sie Geflügelfleisch vor, wie es für Sie am besten ist: kochen oder braten.
  2. Reis waschen, Eintopf legen. 7 Minuten nach dem Kochen des Wassers den Herd ausschalten und das Wasser ablassen.
  3. Zwiebel fein hacken.
  4. Ei mit Milch verquirlen, Salz und Pfeffer dazugeben.
  5. Das Huhn in die Form geben, den Reis gleichmäßig verteilen und die gesamte Eimischung einrühren.
  6. 15 Minuten bei 180 Grad backen.
  7. Zum Servieren mit frischen Kräutern bestreuen.

Die Geheimnisse des Kochens leckerer Aufläufe - Tipps für Köche

Sogar ein so einfaches Gericht wie Hühnchenauflauf im Ofen kann auf verschiedene Arten zubereitet werden, wofür es Empfehlungen gibt. Wenn Sie am Ausgang ein köstliches Abendessen (oder Mittagessen) erhalten möchten, hören Sie sich die Ratschläge der Köche an und servieren Sie nur die besten hausgemachten Speisen auf dem Tisch:

  • Wählen Sie immer nur frische Produkte.
  • Ein Auflauf sollte nicht zu dick sein - es besteht die Gefahr, dass er nicht gebacken wird.
  • Fügen Sie am Ende geriebenen Käse hinzu, da er sonst verbrennen kann.
  • Champignons Julienne wird noch saftiger, wenn die Champignons nicht vorgebraten werden.
  • Gießen Sie das Gemüse mit kochendem Wasser, bevor Sie es mit dem Fleisch mischen, und geben Sie es in den Ofen. So behalten sie mehr von ihren nützlichen Eigenschaften.
  • Geflügelfleisch kann in Gewürzen vormariniert werden.
  • Kochen Sie nicht bei zu hohen Temperaturen, sonst wird Ihr Gericht nicht gleichmäßig gebacken.
  • Fügen Sie einige Stücke Speck hinzu, um einen schönen Geschmack zu erhalten.

Literatur Zu Leberdiagnostik

Impfung nach 3 Monaten mit Aksd- und Poliomyelitis-Reaktion

Hepatitis

Die Reaktion des Kindes auf die Impfung und PoliomyelitisDTP-ImpfreaktionDrug DPT ist ein komplexer adsorbierter Pertussis-Diphtherie-Tetanus-Impfstoff, der zur Vorbeugung von Diphtherie, Keuchhusten und Tetanus angewendet wird.

Sport nach Entfernung der Gallenblase

Diäten

Die Gallenblase wird durch ein Hohlorgan in Form eines Beutels dargestellt. Es ist an der unteren Oberfläche der Leber befestigt und wird als strukturelles Element des hepatobiliären Systems angesehen.

Behandlung der Virushepatitis

Diäten

Behandlung der VirushepatitisDie Grundprinzipien der BehandlungDie Behandlung von Virushepatitis verschiedener Arten hat vieles gemeinsam. Dies ist in erster Linie auf die Tatsache zurückzuführen, dass es für alle Viren, die diese Infektion verursachen, ein Hauptziel der Verletzung gibt - Leberzellen (Hepatozyten).

Was Sie bei Leberzirrhose essen können und was Sie nicht tun sollten: Menü und Gerichte

Diäten

Die Leber spielt eine Filterrolle im menschlichen Körper. Bei einer Leberzirrhose werden die Zellen zerstört und durch Bindegewebe ersetzt, und es wird nicht mehr seiner Verantwortung gerecht, die sich negativ auf den gesamten Körper auswirkt.